GC vs. FCSG 1:2 – Die Espen stehen im Cuphalbfinal!

Der FCSG schlägt den Rekordmeister aus Zürich und steht nach einer unterhaltsamen Partie im Cuphalbfinal. Das Spiel im SENF-Ticker zum Nachlesen.

weiter lesen >

Grand Prix de la Vereinslieder: Wer vertritt den FC St.Gallen?

Sechs Songs stehen in der Endausscheidung um den Platz am Grand Prix de la Vereinslieder. Du kannst entscheiden, welches Lied den FC St.Gallen vertritt. #SingendiEspe

weiter lesen >

YB vs. FCSG 2:0 – Eine Nummer zu gross

Noch am Mittwoch war es nicht so – heute aber schon: Die Young Boys sind besser als der FC St.Gallen. Das 2:0 im Wankdorf dokumentiert das durchaus gut. Für St.Gallen hat es trotz vieler Bemühungen einfach nicht gereicht.

weiter lesen >

FCSG vs. YB 4:1 – St.Gallen wirft YB aus dem Cup

Der FC St.Gallen steht im Cup-Viertelfinal! Gegen YB gewinnen die St.Galler gleich mit 4:1. Das Spiel zum Nachlesen im SENF-Ticker.

weiter lesen >

FCSG vs. FCZ 1:1 – «Diä muesch schloh»

Die Zürcher gehen kurz vor der Pause dank eines Penaltytreffers in Führung. St.Gallen gleicht in der zweiten Halbzeit in Unterzahl aus und drückt nach einer gelb-roten Karte gegen einen Zürcher auf den Führungstreffer – bleibt aber erfolglos. Die Partie z

weiter lesen >

Grand Prix de la Vereinslieder: Einreichefrist verlängert

Welches Lied vertritt den FC St.Gallen beim Grand Prix de la Vereinslieder? Wir verlängern die Einreichefrist und nehmen neu Vorschläge bis Ostersonntag entgegen.

weiter lesen >

Lieder des Ostens

Seit wenigen Tagen läuft die Vorentscheidung, welches Lied für den FC St.Gallen in den Grand Prix de la Vereinslieder zieht. Neben einigen Vorschlägen hat uns auch eine Playlist erreicht.

weiter lesen >

Singendi Espe, niidischi Fuessballschwiiz – Wer zieht für den FCSG in den Grand Prix de la Vereinslieder?

Welcher Schweizer Fussballclub hat das beste Lied? Diese Frage wird dieses Jahr geklärt. Die Teilzeitfans Wohlen organisieren den Grand Prix de la Vereinslieder. SENF hat die Patenschaft für die regionale Vorentscheidung übernommen.

weiter lesen >

Lausanne vs. FCSG 4:3 – Es hat einfach nicht gereicht

St.Gallen verschläft in Lausanne die Startphase und liegt zur Halbzeit bereits mit zwei Toren zurück. Trotz Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit liegt kein Punktgewinn für die Ostschweizer drin. Die Partie zum Nachlesen gibt es hier im SENF-Ticker.

weiter lesen >

Lost in Geneva – Baba à Lausanne

Seit dieser Saison gibts den SENF-Ticker auch von den Auswärtsspielen des FC St.Gallen. Die deutlich längeren An- und Abreisen führen zuweilen zu regelrechten Abenteuern. Eines davon trug sich im Februar in der Westschweiz zu.

weiter lesen >

FCSG vs. YB 2:2 – Es hätten auch drei Punkte sein können

St.Gallen und YB teilen sich in einem intensiven Spiel die Punkte. Die Punkteteilung ist sicherlich gerecht, trotzdem hätte man auch gewinnen können. Zwei Mal gingen die Espen in Führung, zwei Mal konnte der Leader ausgleichen.

weiter lesen >

«Der Fan im Stadion beschäftigt sich hoffentlich mit einem Bier»

Die Digitalisierung ist der Mega-Trend schlechthin. Vor kaum einem Bereich macht sie halt, auch nicht vor dem Fussball, wie die Online-Konferenz Sports.Tech.Forum zeigt.

weiter lesen >

FC Luzern vs. FCSG 4:2 – Hochgradig unnötig

Der FC St.Gallen verliert in Luzern mit 2:4, obwohl er nach zehn Minuten 2:0 in Führung lag. Eine katastrophale Chancenauswertung und zu viele Geschenke in der Defensive führen zu diesem unnötigen Punkteverlust. Das Spiel zum Nachlesen im SENF-Ticker.

weiter lesen >

Schon wieder: Schirichef kritisiert VAR-Eingriff

Schon wieder hat eine Intervention des Videoschiedsrichters bei einem Spiel des FC St.Gallen für Aufregung gesorgt. Und schon wieder bezeichnet Schirichef Daniel Wermelinger die Intervention als unangebracht.

weiter lesen >

FCSG vs. Servette 0:1 – Einfach zu wenig

Der FC St.Gallen verliert gegen Servette, weil er offensiv ganz einfach zu wenig Durchschlagskraft hat. Chancen gibt es nur wenige und diese werden zu einfach verschenkt. Das Spiel zum Nachlesen im SENF-Ticker.

weiter lesen >

FCSG vs. FC Basel 3:1 – St.Gallen nutzt die Basler Krise und feiert einen verdienten Heimsieg

Der FC St.Gallen dominiert gegen den FC Basel und sichert sich einen ungefährdeten Heimsieg. Nicht nur das Resultat sorgt für Verzückung bei den meisten Anwesenden. Das Spiel begann mit einem Feuerwerk – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

weiter lesen >

Heimvorteil: Ammenmärchen oder Realität?

Seit rund einem Jahr spielt der FC St.Gallen vor leeren oder fast leeren Rängen. Welchen Einfluss hat das fehlende Publikum auf den Spielausgang in der Super League? Eine wissenschaftliche Arbeit liefert unerwartete Antworten.

weiter lesen >

Weniger glücklich

Ein Jahr ist es her seit dem letzten richtigen Fussballspiel des FC St.Gallen. Und was für eines das war. Das 3:3 gegen YB wurde zum Sinnbild für die ganze Saison und zu einer Erinnerung, die uns bis heute nicht loslässt.

weiter lesen >

FC Vaduz vs. FCSG 2:1 – verdiente Niederlage

In der Hoffnung angereist, sich mit einem Dreier nach vorne orientieren zu können verliert St.Gallen nach einer schwachen Leistung mit 1:2 in Vaduz. Frust pur! Das Spiel zum Nachlesen im SENF-Liveticker.

weiter lesen >

FCSG vs. FC Luzern 2:1 – St.Gallen gewinnt verdient gegen Luzern

Lange lag der FC St.Gallen im Rückstand, obwohl er das bessere Team war. Zum Schluss gewinnen die Espen aber doch mit 2:1, dank Toren von Ruiz und Duah. Das Spiel zum Nachlesen im SENF-Ticker.

weiter lesen >