Lost in Geneva – Baba à Lausanne

Seit dieser Saison gibts den SENF-Ticker auch von den Auswärtsspielen des FC St.Gallen. Die deutlich längeren An- und Abreisen führen zuweilen zu regelrechten Abenteuern. Eines davon trug sich im Februar in der Westschweiz zu.

weiter lesen >

Weniger glücklich

Ein Jahr ist es her seit dem letzten richtigen Fussballspiel des FC St.Gallen. Und was für eines das war. Das 3:3 gegen YB wurde zum Sinnbild für die ganze Saison und zu einer Erinnerung, die uns bis heute nicht loslässt.

weiter lesen >

Erinnerungen an den Meistertitel

Heute vor 20 Jahren wurde der FC St. Gallen zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte Schweizer Fussballmeister. Wir alle haben die grün-weiss gefärbten Haare, die Siegeszigarren, die Massen an Feiernden auf dem Marktplatz, die legendären Interviews mit den Spielern und die unglaubliche Euphorie noch so vor Augen, wie wenn es gestern gewesen wäre. Wie haben wir vom SENF-Kollektiv jedoch diesen denkwürdigen Moment erlebt?

weiter lesen >

Der nächste Rückschlag wartet immer

Am 13. Juni 1995 spielte der FC St.Gallen im letzten Spiel der Saison gegen den Abstieg. Es war das erste Spiel, das ich live im Espenmoos sah. Unzählige weitere kamen dazu. Doch so exemplarisch wie das erste war vielleicht keines mehr.

weiter lesen >

Auch wir sind Legenden

«Oh, Saint Gallen, you were absolute crazy nutters.» In Swansea erinnert man sich noch gut an das Gastspiel des FC St.Gallen.

weiter lesen >